Die Beziehung zwischen Hebamme und Mutter ist sehr wichtig…

Herzlichen Glückwunsch! Sie bekommen ein Baby und schon bald werden Sie alle Freuden des Mutterseins genießen.

Mit Fachwissen und jeder Menge Erfahrung wird Sie Ihre Hebamme von Anfang an begleiten – so lange, bis Sie sich sicher genug fühlen, Ihr Kind selbst zu versorgen und zu pflegen. Sie wird in dieser Zeit eine Ihrer intimsten Vertrauten sein.

Deshalb: Suchen Sie sich eine Hebamme aus, die zu Ihnen passt – von ihren Leistungen, ihrer Einstellung und von ihrer Art.

Lernen Sie mich ganz unverbindlich kennen und finden Sie heraus, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Rufen Sie mich an. Gerne können Sie nach Terminabsprache in meiner Praxis vorbeischauen.

Die Zusammenarbeit mit einer Hebammenkollegin bietet Ihnen in Notfällen eine direkte Vertretung.

Ich freue mich auf Sie und Ihr Baby.

Ihre Olga Malzew

Vorsorge bei der Hebamme

Ab dem positiven Schwangerschaftstest!

Alle Ihre Vorsorgetermine können Sie ohne Überweisungsschein auch von einer Hebamme zu Hause durchführen lassen.

weiterlesen

Labor- und CTG-Werte, Herztöne – alles wird im Mutterpass eingetragen. Ob Sie die Vorsorge ausschließlich von Ihrem Arzt oder Ihrer Hebamme oder abwechselnd wahrnehmen möchten, ist voll und ganz Ihre Entscheidung.

Als Ihre Hebamme stehe ich Ihnen bei allen Fragen zum Schwangerschaftsalltag – Ernährung, Lebensgewohnheiten, Sexualität und Partnerschaft, typische und auch untypische Beschwerden – mit Rat und Tat zur Seite.

Neben fachlicher Kompetenz ist meine vielleicht wichtigste „Qualifikation” Offenheit. Als Ansprechpartnerin ohne festgelegte Pauschalansichten, spreche ich mit Ihnen über Ihre Wünsche und Ängste, eventuelle Erfahrungen vorangegangener Geburten und Unsicherheiten und natürlich über die Geburt selbst. Gerne helfe ich Ihnen bei der Wahl des Kranken- oder Geburtshause oder suche für Sie eine Hebamme, die Hausgeburten durchführt.

schließen

Nachsorge

9 Monate Schwangerschaft, 9 Monate als Mutter…

Ein Baby pflegen und versorgen zu dürfen, ist eine aufregende und neue Aufgabe. Besonders beim ersten Kind ist es nicht immer leicht, zu erkennen, was die speziellen Bedürfnisse des neuen Erdenbürgers sind.

weiterlesen

Dazu braucht man viel Liebe, Zeit und Geduld – und jemanden, der einem hilft. Die Wochenbettbetreuung umfasst unter anderem die Anleitung zur Versorgung und Pflege Ihres Babys, die „Verarztung“ des Nabels, Ernährungsberatung und Hilfestellungen während der Stillzeit sowie die regelmäßige Kontrolle der Rückbildung.

Nach der Geburt Ihres Kindes haben Sie Anspruch auf Hebammenhilfe, die so genannte Nachsorge. Es sind 16 Hebammenkontakte nach dem zehnten Tag der Entbindung bis zum Ende der achten Woche möglich. Nach dieser Zeit haben Sie Anspruch auf 4 Hausbesuche und 4 Telefonberatungen.

schließen

Taping für Ihr Wohlbefinden

Völlig schmerzfreie Anwendung mit sofortigem positiven Effekt

Das K-Taping bietet in der Schwangerschaft und auch der Zeit danach, z.B. als Rückbildungsunterstützung viele Behandlungsmöglichkeiten.

weiterlesen

Der Einsatz bei Rückenproblemen, Muskelverspannungen, Gelenkinstabilitäten oder Bandscheibenproblemen scheint schnell einleuchtend. Das speziell entwickelte elastische Tape ist aber auch zur Linderung von Migräne- und Menstruationsschmerzen oder bei der Narbenheilung bewährt, es kann bei Stillschwierigkeiten helfen oder einer Blasenschwäche vorbeugen.

Die wasserresistenten und atmungsaktiven Eigenschaften ermöglichen einen hohen Komfort und eine lange Tragedauer. Die Elastizität ist vergleichbar mit der Eigendehnung des menschlichen Muskels. Aufgeklebt wird das K-Tape über eine wellenförmige Acrylbeschichtung, die über die Körperwärme aktiviert wird und übernimmt wichtige mechanische Eigenschaften.

Das K-Tape enthält keine Wirkstoffe oder Klebemittel, es ist dadurch hautneutral und behält seine Wirkung unter verschiedensten Belastungen bei der Arbeit, beim Sport, Duschen, Schwimmen und anderen Aktivitäten des täglichen Lebens uneingeschränkt bei.

Die Anwendung ist völlig schmerzfrei, ein positiver Effekt tritt meist sofort ein.

schließen

Die Kraft der ethnobotanischen Medizin

…für Ihr Wohlbefinden – sich mit der Kraft der Natur wieder ins Gleichgewicht bringen:

Schon seit Jahunderten nutzen indigene Völker die vielen Vorteile von Pflanzen zur Steigerung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens. Basierend auf diesem Wissen und unter Einbeziehung moderner Kenntnisse haben führende Ethnobotaniker hochwertige und qualitätsgeprüfte Epoch Produkte hergestellt.

Das erste Produkt von Epoch kam 1996 auf dem Markt. Im weiteren Verlauf wurde das Sortiment um ätherische Öle erweitert.

Je nach Situation und gewünschter Wirkung wende ich bei meinen Hausbesuchen und der Nachbetreuung Produkte von Epoch an – zum Wohle von Mutter und Kind.

Partner

Kontakt

Olga Malzew
Hauptstrasse 134
51399 Burscheid

Fon 02174.67 14 882

Öffnungszeiten:
Zu Kursen und nach Vereinbarung.

Telefonische Sprechstunden:
Montag und Freitag von 08.00 bis 09.00 Uhr

post@olga-hebamme.de

Menü